Wusstest Du schon...
...dass unser Newsletter Dich stets über alle Themen rund um BIO und Nachhaltigkeit informiert?

Jetzt unseren BIO-Newsletter abonnieren und stets informiert bleiben!

Wusstest Du schon Rubrik bei Coss-Moss

Wusstest Du schon, warum die Schokolade nicht in den Kühlschrank gehört?

Präsentiert von unserem Partner: VIVANI Bioschokolade

zurück zur Übersicht
Ein leckeres Stückchen Schokolade aus dem Kühlschrank – das funktioniert aber nur in der TV-Werbung. Wer im echten Leben Schokolade in den Kühlschrank legt, der wird bald feststellen, dass Geschmack und Aussehen stark unter dieser Lagerung leiden. Die Gründe dafür liegen in dem Produkt Schokolade an sich, das einige spezielle Anforderungen für eine lange Genießbarkeit hat.

Blechdose anstatt Kühlschrank

Schokolade reagiert von Natur aus empfindlich auf Feuchtigkeit. Ein Kühlschrank ist durch seine Kondensation stets feucht und kann dadurch die sogenannte Zuckerkristallisation in der Schokolade auslösen, d.h. der Zucker der Schokolade beginnt sich zu lösen. Wenn andersherum sehr starke Temperaturschwankungen herrschen, kommt es zu Fettreif, bei dem sich die Fette im Produkt an die Oberfläche bewegen. Das Ergebnis beider Prozesse ist ein verändertes Aussehen der Schokolade, sie wird weißlich, gräulich oder matt.

Obwohl sehr unschön anzuschaun, wird Geschmack und Qualität der Schokolade nicht verändert. Anders sieht es aus, wenn die empfindliche Schokolade den Geruch von anderen Lebensmitteln aus dem Kühlschrank annimmt oder unter Lichteinfluss oxidiert. In diesem Fall ist meistens nicht mehr viel zu retten.

Eine richtige Verpackung für verschlossene oder angebrochene Schokoladen, die allen Problemen einer falschen Lagerung vorbeugt, erscheint geradezu simpel. In einer handelsüblichen Blechdose bleibt die Leckerei trocken und dunkel aufgehoben. Die Dose sollte keinesfalls in den Kühlschrank, sondern bei einer wenig schwankenden Raumtemperatur von 16 – 18 ºC kühl aufbewahrt werden. Denn der Gourmet weiß schon lange: Nur Zimmertemperatur ist ein Garant für den idealen Schmelz!

Zum Abschluss noch ein paar Worte zum Thema „Schmelz“

Das, was eine gute Schokolade ausmacht, ist ihr Schmelz. Dieser kommt aus einem harmonischen Zusammenspiel von Kakaobutter und dem Feinheitsgrad der Kakaomasse, z.B. durch lange Conchierzeiten, zustande. Zumindest wenn man nicht pfuscht, denn gerne werden von Schokoladenherstellern auch fragwürdige Emulgatoren (wie Sojalezithin) eingesetzt, um möglichst günstig einen möglichst guten Schmelz zu erzielen. Der Schmelz entfaltet sich perfekt, wenn die Schokolade knapp unter Zimmertemperatur gelagert wurde. Zu kühl gelagert knackt sie zwar schön, schmilzt aber kaum…
Produkte unseres Partners VIVANI Bioschokolade
  • Vivani Vollmilch Ganznuss
  • Vivani Vollmilch Mandel
  • Vivani Dunkle Nougat
  • Vivani Feine Bitter 75 % Cacao
  • Vivani Dunkle Vollmilch 50 % Cacao
  • Vivani Zartbitter Mandel
  • Vivani Caramel Crème
  • Vivani Weiße Knusper
  • Vivani Feine Bitter 92 % Cacao
  • Vivani Vollmilch
  • Vivani Edel Vollmilch Ecuador 37 % Kakao
  • Vivani Praliné
  • Vivani Kids
  • Vivani Zartbitter Ganznuss
  • Vivani Weiße Vanille

News & Reportagen
  • The Fruit Tree – Der Bio-Fruchtaufstrich mit nur einer Zutat

    The Fruit Tree – Der Bio-Fruchtaufstrich mit nur einer Zutat Abbildung

    Nur Früchte – und sonst nichts. So lautet die Devise von The Fruit Tree. Der englische Hersteller natürlicher Bio-Fruchtaufstriche hat etwas Neues gewagt und verzichtet bei allen Produkten auf...

  • Koffein in der Schwangerschaft?

    Koffein in der Schwangerschaft? Abbildung

    Auch wenn man es von Bekannten und Verwandten (meist ungefragt) öfter noch hört: Es ist nicht notwendig, während der Schwangerschaft vollständig auf Kaffee und andere koffeinhaltige Getränke zu...

  • Food Trend Vegan und Vegetarisch: Kennzeichnungspraxis

    Food Trend Vegan und Vegetarisch: Kennzeichnungspraxis Abbildung

    Vegetarische und vegane Ernährung boomt. In Deutschland leben laut dem Vegetarierbund Deutschland e.V. (VEBU e.V.) fast acht Millionen Menschen vegetarisch und circa 1,3 Millionen vegan. Das sind...

  • Rote Beeren für Sirup und Marmelade

    Rote Beeren für Sirup und Marmelade Abbildung

    Wenn der Herbst beginnt, leuchten die Früchte des Weißdorns rot in den Hecken. Nur wenige wissen, dass die Beeren essbar sind. Allerdings hat das Fruchtfleisch roh eine mehlige Konsistenz. Erst...

  • Dr. Hauschka Wintergeschenke

    Dr. Hauschka Wintergeschenke Abbildung

    Zur Weihnachtszeit sind von Dr. Hauschka auch in diesem Jahr wieder ab 15. Oktober 2017 verschiedene Geschenkvariationen erhältlich: drei hochwertige Geschenksets, der bewährte Dr. Hauschka...

  • Regionale Wertschöpfung statt Gewinngrabbing

    Regionale Wertschöpfung statt Gewinngrabbing Abbildung

    Die Globalisierung schafft Abhängigkeiten, sagte Professor Christian Kammlott, Umwelt-Campus Birkenfeld. Wenn wir nicht mehr regional produzieren, dann geht auch das Wissen verloren. Auf der...