Wusstest Du schon Rubrik bei Coss-Moss

Wusstest Du schon, dass vor allem in Lippenstiften krebserregende Stoffe enthalten sein können?


zurück zur Übersicht
Abbildung dass vor allem in Lippenstiften krebserregende Stoffe enthalten sein können? Mineralöle für Kosmetika werden aus Erdöl hergestellt. Dabei handelt es sich um natürlich vorkommende komplexe Gemische von Kohlenwasserstoffen unterschiedlicher Struktur und Größe. Zu unterscheiden sind gesättigte Kohlenwasserstoffe – kurz MOSH (mineral oil saturated hydrocarbons) – und aromatische Kohlenwasserstoffe – kurz MOAH (mineral oil aromatic hydrocarbons).

Letztere können potentiell krebserregende Substanzen wie polyzyklische aromatische Verbindungen enthalten. Laut EU-Kosmetikverordnung sind Mineralöle in kosmetischen Mitteln nur erlaubt, wenn der Raffinationsprozess vollständig bekannt und der Ausgangsstoff frei von kanzerogenen Substanzen ist oder das Destillat mit bestimmten Methoden geprüft wurde. Damit soll verhindert werden, dass Mineralöle eingesetzt werden, die Substanzen enthalten, die gesundheitlich bedenklich sind.

Wie aus einem Test der Stiftung Warentest hervorgeht, enthalten viele Körperpflegeprodukte, darunter bekannte Markenprodukte sogenannte aromatische Kohlenwasserstoffe (MOAH), die im Verdacht stehen, Krebs zu erregen. Die Tester kritisierten besonders stark den MOAH-Gehalt in Lippenpflegeprodukten. Verbraucher würden diese im Laufe des Tages von den Lippen ablecken, schlucken und unmittelbar in den Körper aufnehmen. (Sie werden quasi wie Lebens¬mittel aufgenommen.) Auch Vaseline sollte nicht zur Lippenpflege verwenden werden, denn Vaselinen bestehen ausschließlich aus Mineralöl und fielen im Test mit besonders hohen Werten an MOAH auf.

Ganz besonders gefährdet sind Schwangere und stillende Frauen, denn sie geben die Toxine über die Plazenta, beziehungsweise über die Muttermilch direkt an das Ungeborene oder an das Baby weiter.

So erkennen Verbraucher Mineralöl in Kosmetika:
Verbraucher können auf der Verpackung nachlesen ob in ihren Kosmetika Mineralöl enthalten ist: Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis werden meist mit Begriffen wie „Paraffin (P)", „Mineral Oil" , „Petrolatum (Ptr)", „Cera Microcristallina (CM)“, „Ozokerite (O)“ oder „Paraffinum Liquidum (PL)“ gekennzeichnet.

Zertifizierte Naturkosmetik unterliegt einer strengen Überwachung: hier dürfen für die Herstellung von Lippenstiften ausschließlich kontrollierte Pflanzenauszüge sowie kontrollierte mineralische oder Erdpigmente verwendet werden. Als Duftstoff dienen ätherische Öle.

Quelle:
http://www.stern.de/gesundheit/stiftung-warentest--diese-kosmetika-enthalten-kritische-mineraloelbestandteile-6189518.html
https://www.test.de/Mineraloele-in-Kosmetika-Kritische-Stoffe-in-Cremes-Lippenpflegeprodukten-und-Vaseline-4853357-4852555/
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/gift-im-lippenstift-ia.html
http://www.bfr.bund.de/cm/343/mineraloele-in-kosmetika-gesundheitliche-risiken-sind-nicht-zu-erwarten.pdf
http://www.efsa.europa.eu/de/press/news/120606

News & Reportagen
  • Die Produktvielfalt nimmt zu

    Die Produktvielfalt nimmt zu Abbildung

    Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine vegane Ernährung. Das heißt, sie ernähren sich rein pflanzlich und verzichten auf alle Lebensmittel tierischen Ursprungs. Das Bundesinstitut für...

  • Was essen wir da eigentlich?

    Was essen wir da eigentlich? Abbildung

    Kaum ein Gemüse zeichnet sich durch eine so enorme Vielfalt aus wie der Kohl. Unter dem botanischen Namen Brassica oleracea tummeln sich verschiedene Varietäten wie Weißkohl, Rotkohl, Wirsing,...

  • Von strikt bis egal

    Von strikt bis egal Abbildung

    Was sind die aktuellen Food-Trends im Lifestyle von Jugendlichen und jungen Erwachsenen? Die Verbraucherzentrale NRW stellte kürzlich auf einer Fachtagung die Ergebnisse einer repräsentativen...

  • Die Königin der Nüsse

    Die Königin der Nüsse Abbildung

    In der kalten Jahreszeit werden gerne Nüsse genascht. Die Walnuss überzeugt mit ihrem feinen bis leicht bitteren Aroma. Die „Königin der Nüsse“ ist mit einem Fettanteil von 63 Prozent und...

  • Weihnachtsbäckerei wird 2017 teurer

    Weihnachtsbäckerei wird 2017 teurer Abbildung

    Verbraucher müssen in diesem Jahr für Butter und Milchprodukte wie Sahne und Quark tiefer in die Tasche greifen. Auch die Preise für Eier sind deutlich gestiegen, meldet Marktinfo Eier &...

  • Neue Internet-Plattform von Bund und Ländern

    Neue Internet-Plattform von Bund und Ländern Abbildung

    Elf Millionen Tonnen Lebensmittel werden in Deutschland jedes Jahr in der Industrie, bei Großverbrauchern, im Handel und in Privathaushalten weggeworfen. Deutschland hat sich dem Ziel der Vereinten...