Wusstest Du schon Rubrik bei Coss-Moss

Wusstest Du schon, dass über 100.000 Personen durch den falschen Umgang mit Lebensmitteln pro Jahr erkranken - teilw. sogar lebensbedrohlich?


zurück zur Übersicht
Abbildung dass über 100.000 Personen durch den falschen Umgang mit Lebensmitteln pro Jahr erkranken - teilw. sogar lebensbedrohlich? Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat aus diesem Anlass einen zweiminütigen Film erstellen lassen, wie man mit Lebensmitteln richtig umgeht: „Was tun mit dem Huhn?“ ist der Titel des Films. Die Ursache der Erkrankungen liegt meist nicht in der zu kurzen Garzeit, sondern, dass bei der Zubereitung von Fleisch Keime auf andere Lebensmittel übertragen werden, wie durch die Hände und Küchenutensilien.

Der Schwerpunkt dieses Videos liegt auf der Vermeidung der Übertragung von Keimen durch rohes Fleisch auf schon fertige Lebensmittel.

Weitere Tipps:

• Beim Einkauf ist darauf zu achten, dass die Packung unbeschädigt ist, und nicht keimbelasteter Fleischsaft austreten kann.

• Auf die richtige Kühlung ist zu achten um z. B. rohes Fleisch zu lagern, welches meist ein Verbrauchsdatum mit einer Lagertemperatur von -2°C bis 4°C trägt. Welcher Kühlschrank schafft diese Bedingungen?,- daher lieber gleich nach dem Einkauf verarbeiten.

• Nach Möglichkeit sollte man zuerst Speisen, wie Salate oder Gemüse zubereiten, die nicht mehr erhitzt werden, und danach das Fleisch

• Die Hände sind nach dem Anfassen von rohem Fleisch gleich gründlich zu waschen, bevor andere Dinge angefasst werden. Das gleiche gilt für die dazu benutzten Küchenutensilien.

• beim Erhitzen müssen alle Zutaten gleichmäßig warm werden. Beim Garen in der Mikrowelle ist es ratsam, aufgrund der geringen Eindringtiefe der Strahlung, die Speisen regelmäßig umzurühren.

Quellen:
http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/lebensmittel-so-schuetzen-sie-ihr-essen-vor-keimen-a-943297.html

http://www.bfr.bund.de/de/presseinformation/2014/26/was_tun_mit_dem_huhn__mangelnde_kuechenhygiene_kann_krank_machen-191702.html


News & Reportagen
  • Milch – Mehr als ein Getränk

    Milch – Mehr als ein Getränk Abbildung

    Ein kurzer Blick in die Statistik zeigt: Milchprodukte spielen in Deutschland eine zentrale Rolle in der Ernährung. Im Schnitt trinkt jeder Deutsche im Jahr mehr als 50 Liter Milch, löffelt rund 17...

  • BienenErlebnisGarten eröffnet

    BienenErlebnisGarten eröffnet Abbildung

    Bei feucht-fröhlichem Wetter haben am letzten Freitag Stadtrat Claus Möbius, Projektleiter Christian Bourgeois, Peter Leidig als Vertreter der Arcotel Hotels und Rüdiger Hein, Vorstand von FINE...

  • Jenseits von Tourismus – zu Gast bei kenianischen Familien

    Jenseits von Tourismus  –  zu Gast bei kenianischen Familien Abbildung

    Das Leben genießen und für eine Zeit den Alltag hinter sich lassen. Fremde Lebenswelten kennenlernen, im Einklang mit der Natur leben. Mit neuen Kräften und Energien nach Hause reisen und...

  • Omas Sommergemüse frisch aufgetischt

    Omas Sommergemüse frisch aufgetischt Abbildung

    Lange Zeit waren sie fast vergessen, doch nun sind sie wieder in Mode gekommen. Die Rede ist von Gemüsearten wie Mairübe, Mangold, Portulak und Stielmus. Der Trend zu regionalen und saisonalen...

  • Deutsche Herkunft von Bioprodukten deutlicher kennzeichnen

    Deutsche Herkunft von Bioprodukten deutlicher kennzeichnen Abbildung

    Viele wissenschaftliche Studien und Beobachtungen des tatsächlichen Marktgeschehens belegen, dass ein bedeutender Teil der Verbraucherinnen und Verbraucher eine Präferenz für regionale und oder...

  • Fipronil-belastete Eier

    Fipronil-belastete Eier Abbildung

    Das Biozid Fipronil ist mittlerweile auch in Eiern aus vier Betrieben in Niedersachsen nachgewiesen worden. Welche Chargen betroffen sind, können Verbraucher unter www.lebensmittelwarnung.de...