Wusstest Du schon Rubrik bei Coss-Moss

Wusstest Du schon, dass jeder die Welt verändern kann?


zurück zur Übersicht
Abbildung dass jeder die Welt verändern kann?

Am 15. September 1971 macht sich eine kleine Gruppe von Friedensaktivisten des "Don't Make a Wave Committee" mit der Phyllis Cormack auf den Weg zu den Aleuten-Inseln. Vor der Küste Alaskas wollen sie einen US-amerikanischen Atomtest verhindern. Für die Aktion finden die Organisatoren einen Namen, der gleichzeitig Programm ist: Green & Peace = Greenpeace. Seitdem haben spektakuläre Aktionen Greenpeace weltweit bekannt gemacht. Die direkte Konfrontation mit Umweltsündern dient dazu, auf Missstände aufmerksam zu machen.

Nur mit starken Bildern der Filmkamera können sie die Öffentlichkeit auf das Unrecht aufmerksam machen, das der Mensch Tieren und Natur antut.

Der Regisseur Jerry Rothwell beschließt aufgrund des z. T. unveröffentlichten, umfangreichen Filmmaterials von Greenpeace Aktionen, einen Film über die Geburtsstunde von Greenpeace zu machen. Der Filmstart „How to change the world“ ist am 10. September 2015 in mehreren Großstädten, vgl. Link.

Quelle: http://www.greenpeace.de/behrens-changetheworld


News & Reportagen
  • TOP 10 Spielzeug 2017

    TOP 10 Spielzeug 2017 Abbildung

    Alle Kullerbü-Fans dürfen sich über Spiel- und Fahrspaß in der Endlosschleife freuen – und wir uns über eine besondere Nominierung: Die Kullerbü-Spielbahn Kreuz & quer von HABA ist vom...

  • So rettet man Bienenleben

    So rettet man Bienenleben Abbildung

    Unsere Bienen sind in Gefahr. Denn der Einsatz von Pestiziden und der Anbau von gentechnisch veränderten Organismen sowie riesigen Monokulturen schwächen seit Jahren die Bienengesundheit und...

  • Coffee to go als Umweltproblem

    Coffee to go als Umweltproblem Abbildung

    Inzwischen ist der Coffee to go-Einwegbecher noch vor der Plastiktüte der Abfallverursacher Nummer eins: Jeden Tag werden in Deutschland unterwegs rund 7,7 Millionen Becher Kaffee getrunken. Das ist...

  • Fruchtfliegen wirksam fernhalten

    Fruchtfliegen wirksam fernhalten Abbildung

    Die winzigen Fliegen kreisen bei Sommerwärme in Scharen um Obstschalen, benutzte Gläser und Abfalleimer. Sie lieben den Geruch von reifem Obst, Saft- und Weinresten. Schädlich sind sie nicht, aber...

  • Von Eiweißbrot bis Kokoswasser

    Von Eiweißbrot bis Kokoswasser Abbildung

    Die Deutschen haben großes Interesse am Thema Ernährung und probieren neue Trends aus. Das spiegelt sich auch in den Verkaufszahlen der entsprechenden Produkte wider. Die Gesellschaft für...

  • Bäuerlichen Betrieben eine Zukunft geben

    Bäuerlichen Betrieben eine Zukunft geben Abbildung

    Die notwendige grundlegende Neuausrichtung der Agrarpolitik in Deutschland und Europa war ein zentrales Thema beim Besuch von Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth beim Öko-Verband Naturland am...