Wusstest Du schon Rubrik bei Coss-Moss

Wusstest Du schon, dass die Tradition des Adventskranzes noch gar nicht so alt ist?


zurück zur Übersicht
Abbildung dass die Tradition des Adventskranzes noch gar nicht so alt ist? Seit dem 14. Jahrhundert hat man immergrüne Zweige im Winter ins Haus geholt, denn die grüne Farbe bedeutete erwachendes Leben, Wiederkehr des Lichts und die Hoffnung auf Jesus als Gottes Sohn. Entsprechendes gilt auch für die Kerzen, die in der Adventszeit traditionell rot waren.

Der evangelische Theologe Wichern (1808-1881) betreute im „Rauhen Haus“ in Hamburg Waisenkinder. Er entzündete 1838 zum ersten Mal jeden Tag im Advent eine Kerze an - eine Art Adventskalender. Später steckte er die Kerzen auf einen Holzkranz, den er mit Tannengrün umwickelte. Zunächst übernahmen evangelische Familien diesen Brauch.1925 hing zum ersten Mal in einer katholischen Kirche in Köln ein Adventskranz. Inzwischen kennt man diesen Brauch auf der ganzen Welt, allerdings entzündet man heute nur vier Kerzen, für jeden Adventssonntag eine.

Quelle: Holtei, Christa „Das große Familienbuch der Feste und Bräuche“, Frankfurt a. M., 2005


News & Reportagen
  • Schimmelgefahr im Brotkorb

    Schimmelgefahr im Brotkorb Abbildung

    In den Sommermonaten verderben Brot und Brötchen besonders schnell – vor allem, wenn sie Weizenmehl enthalten. „Im Allgemeinen fühlen sich Brot und Brötchen bei Zimmertemperatur am...

  • Milch – Mehr als ein Getränk

    Milch – Mehr als ein Getränk Abbildung

    Ein kurzer Blick in die Statistik zeigt: Milchprodukte spielen in Deutschland eine zentrale Rolle in der Ernährung. Im Schnitt trinkt jeder Deutsche im Jahr mehr als 50 Liter Milch, löffelt rund 17...

  • BienenErlebnisGarten eröffnet

    BienenErlebnisGarten eröffnet Abbildung

    Bei feucht-fröhlichem Wetter haben am letzten Freitag Stadtrat Claus Möbius, Projektleiter Christian Bourgeois, Peter Leidig als Vertreter der Arcotel Hotels und Rüdiger Hein, Vorstand von FINE...

  • Jenseits von Tourismus – zu Gast bei kenianischen Familien

    Jenseits von Tourismus  –  zu Gast bei kenianischen Familien Abbildung

    Das Leben genießen und für eine Zeit den Alltag hinter sich lassen. Fremde Lebenswelten kennenlernen, im Einklang mit der Natur leben. Mit neuen Kräften und Energien nach Hause reisen und...

  • Omas Sommergemüse frisch aufgetischt

    Omas Sommergemüse frisch aufgetischt Abbildung

    Lange Zeit waren sie fast vergessen, doch nun sind sie wieder in Mode gekommen. Die Rede ist von Gemüsearten wie Mairübe, Mangold, Portulak und Stielmus. Der Trend zu regionalen und saisonalen...

  • Deutsche Herkunft von Bioprodukten deutlicher kennzeichnen

    Deutsche Herkunft von Bioprodukten deutlicher kennzeichnen Abbildung

    Viele wissenschaftliche Studien und Beobachtungen des tatsächlichen Marktgeschehens belegen, dass ein bedeutender Teil der Verbraucherinnen und Verbraucher eine Präferenz für regionale und oder...