Wie funktioniert ökologische Viehzucht?
Coss-Moss Bereich Familie & Kinder Top Beitrag

Nicht nur für Kinder! Bio live erleben: 242 ausgewählte Bauernhöfe laden ein

20.09.2015 Unter dem Motto „Bio live erleben“ öffnen die Vorzeigehöfe in über 3.000 Veranstaltungen pro Jahr ihre Tore. Besucher dürfen gespannt sein auf zahlreiche praktische und authentische Informationen zur ökologischen, nachhaltigen Landwirtschaft und Lebensmittelerzeugung.

Wie funktioniert ökologische Viehzucht und welchen Kreisläufen folgt der Bio-Ackerbau? Ob Kindergarten- oder Verbrauchergruppen, Schulklassen, Landwirten, Fachleuten aus der Land- und Ernährungswirtschaft oder auch Journalisten: Ihnen allen stehen die Türen und Tore der 242 neuen Demonstrationsbetriebe immer offen.

Unter dem Motto „Bio live erleben!“ veranstalten die ökologisch wirtschaftenden Höfe, Gärtnereien, Imkereien und Weingüter Führungen, Hoffeste und Fachseminare. Diese werden individuell auf die Gruppen sowie ihre Kenntnisse und Interessen abgestimmt. Nach Absprache können jederzeit individuelle Termine vereinbart werden.

Das Netzwerk der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau ist ein Projekt des Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) und gibt es bereits seit 2002. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) finanziert dieses Programm, die Koordination und Umsetzung erfolgen in der BÖLN-Geschäftsstelle bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) in Bonn. Das Bundesprogramm ist ein wesentlicher Baustein zur Unterstützung der ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft.

Weitere Informationen zu den Demonstrationsbetrieben Ökologischer Landbau und aktuelle Termine gibt es auf

www.demonstrationsbetriebe.de

https://www.oekolandbau.de/verbraucher/demonstrationsbetriebe/termine/

Quelle: BLE-Pressestelle
WERBUNG
Verwandte Produkte zu dieser Meldung
Quellen:
zurück zur Übersicht
Das könnte dich auch interessieren
  • Koffein in der Schwangerschaft? Abbildung

    Koffein in der Schwangerschaft?

  • Food Trend Vegan und Vegetarisch: Kennzeichnungspraxis Abbildung

    Food Trend Vegan und Vegetarisch: Kennzeichnungspraxis

  • Rote Beeren für Sirup und Marmelade Abbildung

    Rote Beeren für Sirup und Marmelade

  • Dr. Hauschka Wintergeschenke Abbildung

    Dr. Hauschka Wintergeschenke

  • Regionale Wertschöpfung statt Gewinngrabbing Abbildung

    Regionale Wertschöpfung statt Gewinngrabbing

  • Vogelbeeren Abbildung

    Vogelbeeren

  • Bucheckern Abbildung

    Bucheckern

  • Laktosefrei Bio genießen Abbildung

    Laktosefrei Bio genießen