Strom sparendes Licht
Coss-Moss Bereich Wohnen & Leben Top Beitrag

VERBRAUCHER INITIATIVE informiert über energieeffiziente Beleuchtung

29.10.2016 Am heutigen Wochenende beginnt die Winterzeit. In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Ursprünglich wurde die Zeitumstellung eingeführt, um Energie zu sparen. Unabhängig davon können Verbraucher aktiv Strom sparen, wenn sie zu energieeffizienten Produkten greifen. Die VERBRAUCHER INITIATIVE zeigt, worauf sie dabei achten sollten.

Wenn im Herbst die Tage kürzer und dunkler werden, ist eine ausreichende Lichtversorgung umso wichtiger. Doch wer die Umwelt und den Geldbeutel schonen möchte, sollte auf energiesparende Beleuchtung setzen.

Labels geben Verbrauchern beim Lampenkauf nützliche Orientierung. Das EU-Energielabel bietet Informationen zur Energieeffizienz. Seit 1998 ist es europaweit auf den meisten elektrischen Geräten und damit auch auf Lampen zu finden. Eine Farbskala von leuchtend rot bis dunkelgrün macht den Verbrauch des Geräts deutlich, ebenso wie Buchstaben für die Energieeffizienzklassen. Die Stufen reichen von A++ (niedriger Energieverbrauch) bis E (hoher Energieverbrauch). LED-Lampen erhalten meist A++ oder A+, während Energiesparlampen in der Stufe A eingeordnet sind.

Daneben gibt es den Blauen Engel. Mit einem Bekanntheitsgrad von 92 Prozent ist er das bekannteste Umweltzeichen in Deutschland. Er macht Lampen mit geringem Energieverbrauch kenntlich und zeigt zudem an, ob sie eine hohe Lebensdauer und niedrige Grenzwerte für Schadstoffe haben. Verbraucher, die beim Lampenkauf auf dieses Umweltzeichen achten, schützen also nicht nur die Umwelt, sondern auch ihre Gesundheit.
WERBUNG
Verwandte Produkte zu dieser Meldung
Quellen:
Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. (Bundesverband)
Bild: © pixabay
zurück zur Übersicht
Das könnte dich auch interessieren
  • Koffein in der Schwangerschaft? Abbildung

    Koffein in der Schwangerschaft?

  • Food Trend Vegan und Vegetarisch: Kennzeichnungspraxis Abbildung

    Food Trend Vegan und Vegetarisch: Kennzeichnungspraxis

  • Rote Beeren für Sirup und Marmelade Abbildung

    Rote Beeren für Sirup und Marmelade

  • Dr. Hauschka Wintergeschenke Abbildung

    Dr. Hauschka Wintergeschenke

  • Regionale Wertschöpfung statt Gewinngrabbing Abbildung

    Regionale Wertschöpfung statt Gewinngrabbing

  • Vogelbeeren Abbildung

    Vogelbeeren

  • Bucheckern Abbildung

    Bucheckern

  • Laktosefrei Bio genießen Abbildung

    Laktosefrei Bio genießen