Mit Kindern den Wald erleben
Coss-Moss Bereich Familie & Kinder Top Beitrag

NABU-Seminar für Erzieher am 12. Oktober in der Naturschutzstation Schwerin

26.07.2016 Wie man den Wald für Kindergruppen erlebbar machen kann, ist Inhalt eines Seminars, das der NABU Mecklenburg-Vorpommern am 12. Oktober 2016 für Erzieher und Pädagogen aus Kitas und Grundschulen in der Naturschutzstation Schwerin veranstaltet.

Die Teilnehmer erhalten in dem Tagesworkshop viele praktische Aktionsideen, die sie mit Kindergruppen leicht umsetzen können. Sie erfahren, wie man Waldtage am besten gestaltet und auch etwas Artenkenntnis wird vermittelt. Die Waldtiere, der Waldboden, Baumarten und Landart (Kunst) werden im Seminar erlebbar gemacht und viele Aktionen gemeinsam ausprobiert.

"Der Wald ist der schönste Erlebnis- und Entdeckungsraum für Kinder. Hier finden sie Anregungen und Herausforderungen, aber auch Ruhe, Stille und Raum für Geschichten und Träume", weiß Naturpädagogin Katja Burmeister, die das Seminar leiten wird. "Die Kinder erfahren mit allen Sinnen direkt die Veränderungen der Natur, den Wandel der Farben, die Verwandlungen der Tierwelt und die verschiedenen Stimmungen und Geräusche im Lauf der Jahreszeiten."
WERBUNG
Verwandte Produkte zu dieser Meldung
Quellen:
NABU Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Foto: © Christine Kuchem
zurück zur Übersicht
Das könnte dich auch interessieren
  • Von strikt bis egal Abbildung

    Von strikt bis egal

  • Die Königin der Nüsse Abbildung

    Die Königin der Nüsse

  • Weihnachtsbäckerei wird 2017 teurer Abbildung

    Weihnachtsbäckerei wird 2017 teurer

  • Neue Internet-Plattform von Bund und Ländern Abbildung

    Neue Internet-Plattform von Bund und Ländern

  • Gesundes Kraftpaket Abbildung

    Gesundes Kraftpaket

  • Verbraucher greifen verstärkt zu Abbildung

    Verbraucher greifen verstärkt zu

  • Das wärmt Bauch und Seele Abbildung

    Das wärmt Bauch und Seele

  • Tipps zur Vorbeugung von Erkältungen Abbildung

    Tipps zur Vorbeugung von Erkältungen