Geschenkideen für die Schultüte
Coss-Moss Bereich Familie & Kinder Top Beitrag

HABA-Lernspiele begleiten Kinder durch die ganze Schulzeit

25.05.2017 Der erste Schultag ist für Klein und Groß etwas ganz Besonderes: Die Augen der Kinder leuchten mit den bunten Schulranzen um die Wette und die Eltern, Großeltern und anderen Familienmitglieder beobachten stolz, wie die kleinen Abc-Schützen mit ihren Schultüten ausgestattet in die Klassen gehen. Da stellt sich im Vorfeld natürlich die Frage nach der richtigen „Füllung“ der Zuckertüte. Für alle, die auf der Suche nach dem einen oder anderen zuckersüßen, aber garantiert zuckerfreien Geschenk sind, hat HABA genau die richtigen Ideen: spannende Puzzles und pädagogisch hochwertige Spiele, die Lerninhalte spielerisch trainieren und gleichzeitig wichtige Schlüsselkompetenzen fördern.

Kleine, feine Geschenkideen für die Schultüte

Die HABA-Mini-Puzzles bieten Kindern Puzzlespaß im kleinen Format: Aus jeweils 40 Teilen lässt sich z.B. ein spannendes Baustellen-, Zoo-, Ritter- oder Bauernhof-Motiv zusammenpuzzeln. Aber auch die HABA-Geschenkzwerge sind – wie der Name bereits verrät – eine kleine, feine Geschenkidee für einen speziellen Anlass wie die Einschulung oder einfach für zwischendurch. Mit diesen Spielen in den handlichen kleinen Schachteln ist immer was los. Mal kommt es auf Geschicklichkeit an, mal auf ein gutes Gedächtnis oder Schnelligkeit: Bei Achtung, Baustelle! geht es für Spieler ab 5 Jahren darum, als schnellster Hilfsarbeiter die meisten Auftragskarten für Bauarbeiter Ben zu erfüllen. Und ABC-Zauberduell ist ein magisches Buchstabenspiel, das Konzentration und genaues Schauen fördert.

Ebenfalls perfekt geeignet für die Zuckertüte sind die HABA-Lernspiele in der Dose, denn sie bieten Spiel- und Lernspaß das ganze erste Schuljahr hindurch. Bereits in der Vorschule, aber natürlich auch zum Schulanfang, können kleine Abc-Schützen mit ABC-Zauberei spielerisch das Alphabet kennenlernen: Die Spieler helfen dem Zauberer Alphexi dabei, die Buchstaben in seiner Buchstabensuppe zu ordnen und Wörter zu verschiedenen Kategorien zu finden. Und gemeinsam mit den Zahlen-Piraten können sich alle Kinder ab 5 Jahren auf eine spannende Suche nach einem ganz besonderen Schatz begeben: die Zahlen von 1 bis 10.

Lernspiele für kleine Buchstaben-Jongleure und Rechenkünstler

Kaum sind die ersten Tage und Wochen nach der Einschulung vergangen, stellt sich für die Erstklässler der Schulalltag ein: Lernen und Hausaufgaben erledigen sind von nun an ein fester Bestandteil ihres Lebens. Doch mit den spannenden HABA-Lernspielen halten der Zauber und die Leichtigkeit des Lernens auch weit über den Tag der Einschulung hinaus an. Bei Expedition Wort-Schatz können Kinder ab 6 Jahren spielerisch die Welt der Wörter entdecken und erste Wörter buchstabieren, lesen und nachlegen. Und bei Rechen-Rallye wird Addition und Multiplikation beim Kopfrechnen im Zahlenraum von 1 bis 100 spielerisch geübt und gefestigt.

Für im wahrsten Sinne des Wortes „monstermäßig“ viel Spiel- und Lernspaß sorgt Verfühlt nochmal! Zahlen & Mengen, ein monsterstarkes Lernspiel rund um Zahlen und Mengen, bei dem die Spieler erfühlen müssen, wie viele Würfel sich in den einzelnen Fühlsäckchen befinden. Viel Konzentration und Fingerspitzengefühl ist auch bei Verfühlt nochmal! Buchstaben und Laute gefragt: Hier müssen die Spieler den Monstern Alphine und Zetto dabei helfen, Formen zu erfühlen und sie den richtigen Buchstaben zuordnen.

Mit Buchstaben und einfachen Wörtern kennt sich auch die freche Lesehexe richtig gut aus. Passen ihre roten Füße in die Löcher der Karten, haben die Kinder die richtigen Wortteile zusammengefügt. So können sie sofort prüfen, ob ihre Lösung stimmt. Ein Experte in Sachen Zahlen ist der Rechenkönig. Auch er zeigt den Kindern über ein einfaches und schnelles Selbstkontroll-System, ob sie die Rechenaufgaben im Zahlenraum von 1 bis 20 richtig gelöst haben. Für langanhaltenden Lernspaß sorgen jeweils die 7 unterschiedlichen Spielideen und die verschiedenen Schwierigkeitsgrade. Raffinierter Zusatzeffekt: Die beiden Spielfiguren können nicht nur als Lernkontrolle, sondern auch als Stiftehalter verwendet werden.

Und Lese-Polizei – Einsatz in Wimmelstadt ist ein HABA-Lernspiel, das von erfahrenen Pädagogen entwickelt und von Schülerinnen und Schülern einer Grundschule ausgiebig getestet worden ist. Hier begeben sich clevere Lese-Polizisten ab 6 Jahren auf eine spannende Verbrecherjagd: Anhand von Hinweisen müssen sie versuchen, einen wichtigen Zeugen, einen Komplizen des Ganovenchefs oder einen Tatort zu finden. Dabei wird spielerisch die Lese- und Hörkompetenz von Kindern im Vorschul- und Erstlesealter gefördert sowie die Konzentrationsfähigkeit verbessert.
WERBUNG
Verwandte Produkte zu dieser Meldung
Quellen:
Habermaaß GmbH
Bild: © Habermaaß GmbH
zurück zur Übersicht
Das könnte dich auch interessieren
  • Teilnehmerrekord mit 210 eFahrzeuge zum Jubiläum Abbildung

    Teilnehmerrekord mit 210 eFahrzeuge zum Jubiläum

  • Kartoffeln richtig ernten und lagern Abbildung

    Kartoffeln richtig ernten und lagern

  • Mitmachen und gewinnen! Abbildung

    Mitmachen und gewinnen!

  • Öko-Erlebnistage vom 2. September bis 3. Oktober 2017 Abbildung

    Öko-Erlebnistage vom 2. September bis 3. Oktober 2017

  • Lebensfreude Messe in Kiel Abbildung

    Lebensfreude Messe in Kiel

  • Food Trend Vegan und Vegetarisch: Kennzeichnungspraxis Abbildung

    Food Trend Vegan und Vegetarisch: Kennzeichnungspraxis

  • ProVeg statt VEBU Abbildung

    ProVeg statt VEBU

  • Dr. Hauschka und die erste Liebe Abbildung

    Dr. Hauschka und die erste Liebe