ELTERN/URBIA Lieblingsstück-Award 2016 für manduca LimitedEdition Vivid
Coss-Moss Bereich Familie & Kinder Top Beitrag

Der manduca BabyCarrier gewinnt den zweiten Platz beim Online Voting zum ELTERN/URBIA Lieblingsstück-Award 2016

30.09.2016 Beim ELTERN/URBIA Lieblingsstück Award waren Eltern dazu aufgerufen, in vier Kategorien unter jeweils zehn Baby- und Kinderartikeln ihr Lieblingsprodukt zu wählen. In der Kategorie „Unterwegs sein“ konnte sich die manduca LimitedEdition Vivid, das aktuelle Sondermodell der manduca Babytrage, gegen andere Babytragen durchsetzen und wurde mit dem zweiten Platz ausgezeichnet. Ein echtes Votum für die ökologischen manduca BabyCarrier, über das wir uns sehr freuen! Die Urkunde mit der begehrten Auszeichnung wurde von Eltern & Urbia auf Europas größter Fachmesse Kind+Jugend direkt am manduca Stand überreicht.

manduca LimitedEdition Vivid

Die manduca LimitedEdition Vivid ist das jüngste Sondermodell der manduca Babytrage und bringt mit bunten Karos viel gute Laune mit. In der Kollektion manduca LimitedEdition erscheinen jedes Jahr besondere Designs, die exklusiv für manduca entworfen und in begrenzter Stückzahl aus 100 % Bio-Baumwolle hergestellt werden.
WERBUNG
Verwandte Produkte zu dieser Meldung
Quellen:
Wickelkinder GmbH / manduca®
zurück zur Übersicht
Das könnte dich auch interessieren
  • Teilnehmerrekord mit 210 eFahrzeuge zum Jubiläum Abbildung

    Teilnehmerrekord mit 210 eFahrzeuge zum Jubiläum

  • Kartoffeln richtig ernten und lagern Abbildung

    Kartoffeln richtig ernten und lagern

  • Mitmachen und gewinnen! Abbildung

    Mitmachen und gewinnen!

  • Öko-Erlebnistage vom 2. September bis 3. Oktober 2017 Abbildung

    Öko-Erlebnistage vom 2. September bis 3. Oktober 2017

  • Lebensfreude Messe in Kiel Abbildung

    Lebensfreude Messe in Kiel

  • Food Trend Vegan und Vegetarisch: Kennzeichnungspraxis Abbildung

    Food Trend Vegan und Vegetarisch: Kennzeichnungspraxis

  • ProVeg statt VEBU Abbildung

    ProVeg statt VEBU

  • Dr. Hauschka und die erste Liebe Abbildung

    Dr. Hauschka und die erste Liebe