Auf den Spuren der Gorillas
Coss-Moss Bereich Reise & Erholung Top Beitrag

Wilderness Safaris eröffnet neue Bisate Lodge in Ruanda im Juni 2017

12.10.2016 Das nachhaltige Safari-Unternehmen Wilderness Safaris verkündet die Eröffnung der neuen, spektakulären Bisate Lodge im Juni 2017. Das Resort entsteht inmitten des berühmten Vulkan-Nationalparks in Ruanda und wird mit nur sechs Villen einen luxuriösen Rückzugsort inmitten eines atemberaubenden Naturschutzgebiets und einen perfekten Ausgangspunkt für außergewöhnliche Gorillabeobachtungen bieten.

Idyllische Abgeschiedenheit mit Blick auf Karisimbi, Bisoke und Mikeno

Im Halbkessel eines erloschenen Vulkans gelegen, erstreckt sich das Gelände der Lodge auf 27 Hektar und bietet Gästen eine überwältigende Sicht auf die Vulkane Karisimbi, Bisoke und Mikeno. Durch seine günstige Lage nahe des Nationalpark-Hauptquartiers Kinigi ist es der ideale Ausgangspunkt für morgendliche Gorillabeobachtungstouren. Und doch liegt es weit genug davon entfernt, um als abgeschiedenes Idyll in atemberaubender Natur Gästen Ruhe und Erholung zu ermöglichen.

Design als Spiegel der ruandischen Kultur

Jede der sechs geräumigen Villen inmitten des Waldes spiegelt die weitläufige, natürliche Umgebung der Lodge wider, die vor Artenvielfalt und der Naturschönheit des Albertine Rift gerade so strotzt. Jede der Villen wird über eine Kombination aus Schlafzimmer, Aufenthaltsraum, Bad und privater Terrasse verfügen. Von dort eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf die weite umliegende Landschaft und den Mount Bisoke. Ein zentral platzierter Kamin wärmt die Räumlichkeiten und sorgt zusätzlich für eine gemütliche Atmosphäre. Die raffinierte Architektur und das Interior Design der Lodge ist dem typischen Baustil Ruandas nachempfunden, der auch in Design und Architektur des Königspalastes des traditionellen Monarchen wiederzufinden ist. Das kugelförmige Strohdach der Villen spiegelt die hügelige Landschaft Ruandas wider. Flächen und Elemente der detaillierten Innenausstattung werden aus einer Vielfalt von gewebten Materialien aus der Ruandischen Kultur gefertigt.

Land und Leute nicht nur kennenlernen, sondern unterstützen

„Wir freuen uns über den Fortschritt, den wir bisher erzielen konnten. Besonders unser innovatives Aufforstungsprojekt in Partnerschaft mit der neu geschaffenen Tuzamurane Cooperative, im Rahmen derer wir bereits über 5.000 einheimische Bäume pflanzen konnten, macht uns stolz. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, mit unserem Modell des nachhaltigen Öko-Tourismus einen positiven Beitrag für Land und Leute in dieser einzigartigen und aufregenden Region Ruandas leisten zu können“, so Keith Vincent, CEO von Wilderness Safaris. Nicht nur das Aufforstungsprogramm und die Gorillabeobachtungen, sondern auch das gesellschaftliche Engagement, die Einbindung der ruandischen Kultur und die nachhaltige Umweltpolitik von Wilderness Safaris werden die Erlebnisse der Gäste bereichern und deren Aufenthalt in diesem wahrlich vielfältigen Juwel Afrikas unvergesslich machen.

Buchungen ab sofort möglich

Buchungsanfragen für Bisate Lodge können ab sofort entgegen genommen werden. Der Verkauf läuft über Thousand Hills Africa (vorher Thousand Hills Expeditions), einem Partner von Wilderness Safaris, der bereits seit 12 Jahren erfolgreich maßgeschneiderte Safaris in Ruanda entwickelt.
WERBUNG
Verwandte Produkte zu dieser Meldung
Quellen:
SCHAFFELHUBER COMMUNICATIONS
Bild: © SCHAFFELHUBER COMMUNICATIONS
zurück zur Übersicht
Das könnte dich auch interessieren
  • Was essen wir da eigentlich? Abbildung

    Was essen wir da eigentlich?

  • Von strikt bis egal Abbildung

    Von strikt bis egal

  • Die Königin der Nüsse Abbildung

    Die Königin der Nüsse

  • Weihnachtsbäckerei wird 2017 teurer Abbildung

    Weihnachtsbäckerei wird 2017 teurer

  • Neue Internet-Plattform von Bund und Ländern Abbildung

    Neue Internet-Plattform von Bund und Ländern

  • Gesundes Kraftpaket Abbildung

    Gesundes Kraftpaket

  • Verbraucher greifen verstärkt zu Abbildung

    Verbraucher greifen verstärkt zu

  • Das wärmt Bauch und Seele Abbildung

    Das wärmt Bauch und Seele