4. NaturkosmetikCamp 2017 im Allgäu
Coss-Moss Bereich Mode & Beauty Top Beitrag

Pioniere wahrer Schönheit beim 4. NaturkosmetikCamp 2017 im Allgäu

21.05.2017 Unter dem Motto “Pioniere wahrer Schönheit” findet das NaturkosmetikCamp von Montag, 19. bis Mittwoch, 21. Juni zum vierten Mal statt. Die Fachveranstaltung, die im BarCamp-Prinzip funktioniert, möchte vom Hersteller über Händler bis hin zu Medienvertretern ein Forum für alle Naturkosmetikinteressierten bieten. Neben einer Keynote von Sonja Schiff, selbstständiger Alternswissenschaftlerin zum Thema Schönheit und Älterwerden, diskutieren Naturkosmetik-Neulinge wie die Brooklyn Soap Company und Pioniere wie Weleda oder Primavera, was sie voneinander lernen können. Es gilt: first come, first serve für 150 Teilnehmerplätze.

Beim NaturkosmetikCamp bekommen Akteure der Natur- und Biokosmetik-Branche die Gelegenheit, sich zu aktuellen Themen auszutauschen, gemeinsam neue Impulse zu setzen und sich bei einem abwechslungs-reichen Rahmenprogramm zu vernetzen. Veranstaltungsort ist zum zweiten Mal das Panoramahotel Ober-joch in Bad Hindelang im Allgäu auf 1.200 m. Für die begehrten 150 Teilnehmerplätze gilt: first come, first served. Das Besondere: die Teilnehmer reichen selbst Themen ein. Sie entscheiden dann zu Veranstaltungs-beginn, welche 18 Themen in sogenannten Sessions auf die Tagesordnung kommen. Hier gibt es bereits einen Einblick zu den aktuellen Themenvorschlägen, die zur Auswahl stehen werden: http://bit.ly/NaturkosmetikCamp17Themen

Eingeleitet wird das NaturkosmetikCamp mit einer Pre-Convention-Tour am Montag mit Betriebsbesichti-gungen und einer Panoramawanderung. Am Dienstag ist neben den Sessions ein großer Motto-Talk und Erfahrungsaustausch geplant zum Thema „Produktentwicklung und Vermarktung: Was die jungen Wilden von Pionieren lernen können (und umgekehrt)“. Es diskutieren Ute Leube von Primavera, Bettina Wyciok von Weleda, Maria Pieper von MARíAS, Dietmar Wolz von Bahnhof-Apotheke, Felix Ermer von der Brooklyn Soap Company und Christina Roth von UND GRETEL Naturkosmetik. Weiterhin spricht Sonja Schiff, selbstständige Alternswissenschaftlerin und Altenpflegeexpertin in einer Keynote darüber, was sie von alten Menschen über das Leben, die Schönheit und das Älterwerden gelernt hat. Ein weiteres Highlight an diesem Abend: der Allgäuer Hüttenabend 2.0. mit Live Musik.

Alle Fakten zum 4. NaturkosmetikCamp im Überblick

Datum: Montag, 19. bis Mittwoch, 21. Juni 2017
Veranstaltungsort: Panoramahotel Oberjoch, Bad Hindelang, Allgäu
Anmeldung: http://www.naturkosmetikcamp.com/infoservice/anmeldung-fachevent-ideenwerkstatt/
Preis: regulär € 269,- / Studenten € 169,- (exkl. MwSt. / inkl. Tagungsverpflegung)
Veranstalter: Wolfgang Falkner, The CampCompany
Web: naturkosmetikcamp.com
WERBUNG
Verwandte Produkte zu dieser Meldung
Quellen:
Wolfgang Falkner / The CampCompany
Bild: © Dirk Holst
zurück zur Übersicht
Das könnte dich auch interessieren
  • BienenErlebnisGarten eröffnet Abbildung

    BienenErlebnisGarten eröffnet

  • Jenseits von Tourismus  –  zu Gast bei kenianischen Familien Abbildung

    Jenseits von Tourismus – zu Gast bei kenianischen Familien

  • Omas Sommergemüse frisch aufgetischt Abbildung

    Omas Sommergemüse frisch aufgetischt

  • Deutsche Herkunft von Bioprodukten deutlicher kennzeichnen Abbildung

    Deutsche Herkunft von Bioprodukten deutlicher kennzeichnen

  • Fipronil-belastete Eier Abbildung

    Fipronil-belastete Eier

  • Züchtung von biodynamischen Getreide-Sorten Abbildung

    Züchtung von biodynamischen Getreide-Sorten

  • Bockshornklee für die Asia-Küche Abbildung

    Bockshornklee für die Asia-Küche

  • Heimische Bio-Sonderkulturen gesucht Abbildung

    Heimische Bio-Sonderkulturen gesucht